Home

Condylus lateralis femoris deutsch

Das Kniegelenk (lateinisch Articulatio genus) ist das im Knie (lateinisch Genu, altgriechisch γόνυ (gony)) befindliche größte Gelenk der Säugetiere.Der Oberschenkelknochen (Femur), das Schienbein (Tibia) und die Kniescheibe (Patella) bilden dabei die knöchernen Gelenkkörper.. Das Kniegelenk ist ein zusammengesetztes Gelenk. Es besteht aus zwei Einzelgelenken, dem Kniescheibengelenk. Condylus lateralis femoris — Aufbau des rechten Kniegelenkes (Ansicht von vorne, schematisch) Röntgenbild eines rechten Kniegelenkes (Ansicht von der Seite) Das Kniegelenk ( Deutsch Wikipedia. condylus — SYN: condyle. [L. fr. G. kondylos, knuckle, the knuckle of any joint] c. humeri [TA] SYN: condyle of humerus. c Der Oberschenkelknochen endet kniewärts mit zwei recht breiten, leicht nach außen gekrümmten Gelenkknorren (Condylus lateralis femoris und Condylus medialis femoris), die von vorne nach hinten verlaufen und zwischen denen auf der Rückseite eine schmale Grube (Fossa intercondylaris) liegt

Condylus lateralis femoris - Wik

  1. Im Kniegelenk tragen das obere Ende des Schienbeins (Tibia) und das untere Ende des Oberschenkelknochens (Femur) jeweils zwei Gelenkknorren (Condylus lateralis femoris bzw. tibialis und Condylus medialis femoris bzw. tibialis). Ellbogengelenk. Im Ellenbogengelenk ist an dem unteren Ende des Oberarmknochens (Humerus) ein Gelenkknorren (Condylus humeri) ausgebildet. Kopfgelen
  2. Das Lig. cruciatum posterius ist das stärkere der beiden Kreuzbänder und zieht von der lateralen Fläche des Condylus medialis femoris zur Area intercondylaris posterior Als Variation können vom lateralen Meniskus des Kniegelenks ein oder in sehr seltenen Fällen auch zwei Bänder entspringen, die zum medialen Femurkondylus ziehen: das Lig. meniscofemorale anterius und posterius
  3. ologie. Wichtiger Hinweis zu diesem Artikel Diese Seite wurde zuletzt am 30. Januar 2010 um 19:55 Uhr bearbeitet. Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an. Mehr.
  4. anat. biol. lateral condyle of femur <LCF> [Condylus lateralis femoris] laterale Femurkondyle {f} <LFK> anat. lateral femoral cutaneous nerve [Nervus cutaneus femoris lateralis
  5. One of the two large rounded articular masses of the distal end of the femur, united anteriorly with its contralabial partner by the patellar surface but separated from it posteriorly and inferiorly by the intercondylar fossa; the lateral condyle is longer than the medial condyle. Synonym (s): condylus lateralis femoris [TA]
  6. Gut sichtbar sind die innere und äußere Kufe des Oberschenkelknochens [Cm = Condylus medialis femoris], [Cl = Condylus lateralis femoris] und der Schienbeinkopf [T = Tibia]

dict.cc | Übersetzungen für 'lateral condyle of the femur LCF [Condylus lateralis femoris]' im Englisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,. Epicondylitis lateralis ist die Folge von Entzündungen und kleinen Faserrissen in den Strecksehnen des Unterarms. Symptome sind Schmerzen am Epicondylus lateralis des Ellenbogens, die in den Unterarm ausstrahlen. Die Diagnose wird durch Untersuchung und provozierende Tests gestellt von griechisch: epi- - herum; kondylos - Knöchel Synonyme: Epikondylus, Epikondyle Englisch: epicondyle. 1 Definition. Als Epicondylus bezeichnet man in der Anatomie einen Knochenvorsprung in der unmittelbaren Nähe des Gelenkfortsatzes bzw. Gelenkkopfs ().Der Epicondylus dient in der Regel als Ansatz oder Usprung für Muskeln oder Bänder, die das Gelenk beeinflussen bzw. stabilisieren

condylus lateralis femoris - Academic Dictionaries and

anat. zool. head of femur [Caput femoris] Hüftkopf {m} anat. biol. condyle [Condylus] Gelenkwalze {f} anat. zool. condyle [Condylus] Kondyle {f} anat. biol. lateral epicondyle of femur [Epicondylus lateralis femoris] Epicondylus lateralis femoris {m} [Knochenvorwölbung auf der lateralen Seite des Oberschenkelknochens Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. Condylus lateralis femoris — Aufbau des rechten Kniegelenkes (Ansicht von vorne, schematisch) Röntgenbild eines rechten Kniegelenkes (Ansicht von der Seite) Das Kniegelenk ( . Deutsch Wikipedia Epicondylus lateralis femoris {m} [Knochenvorwölbung auf der lateralen Seite des Oberschenkelknochens] Teilweise Übereinstimmung anat. biol. medial epicondyle of (the) femur [ Epicondylus medialis femoris

Hier die Übersetzung Deutsch ↔ Englisch für Condylus femoris nachschlagen! Kostenfreier Vokabeltrainer, Konjugationstabellen, Aussprachefunktion Übersetzungen — condylus lateralis femoris — von deutsch — — 1. condylus lateralis femoris Erläuterung Übersetzun me·di·al con·dyle of fe·mur [TA] one of the two large rounded articular masses of the distal end of the femur, united anteriorly with its contralateral partner by the patellar surface but separated from it posteriorly and inferiorly by the intercondylar fossa; the medial condyle is the shorter condyle closest to the midline of the two femoral.

Condylus medialis femoris — condylus medialis femoris

Kniegelenk - Wikipedi

dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Latein-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,. lateralis ossis femoris SYN: lateral epicondyle of femur. e . Medical dictionary. Condylus lateralis femoris — Aufbau des rechten Kniegelenkes (Ansicht von vorne, schematisch) Röntgenbild eines rechten Kniegelenkes (Ansicht von der Seite) Das Kniegelenk ( . Deutsch Wikipedia Epicondylus lateralis deutsch. Viele übersetzte Beispielsätze mit epicondylitis lateralis - Deutsch-Englisch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Deutsch-Übersetzungen Überprüfen Sie die Übersetzungen von 'lateral epicondylitis' ins Deutsch.Schauen Sie sich Beispiele für lateral epicondylitis-Übersetzungen in Sätzen an, hören Sie sich die Aussprache an und lernen Sie die.

Definition of epicondylus lateralis ossis femoris in the Medical Dictionary by The Free Dictionar Start studying Anatomie Knie. Learn vocabulary, terms, and more with flashcards, games, and other study tools Der Condylus lateralis femoris ist der zur Seite hin ( lateral) gelegene, distale Gelenkfortsatz ( Condylus) des Oberschenkelknochens ( Femur ). Der Musculus popliteus hat hier seinen Ursprung. Tags: Femur , Gelenkfortsatz , Oberschenkel. Fachgebiete: Untere Extremität. Wichtiger Hinweis zu diesem Artikel Das verdickte untere Oberschenkelknochenende trägt zwei stark nach außen gekrümmte Gelenkknorren (Condylus medialis und Condylus lateralis).Sie bilden mit dem Schienbeinplateau das Kniegelenk.Die beiden Knorren sind durch eine Grube (Fossa intercondylaris) voneinander getrennt.Diese wird hinten durch eine flache Knochenlinie (Linea intercondylaris) begrenzt

Kondylus - Wikipedi

  1. Condylus lateralis tibiae. Zurück zur alphabetischen Auswahl. Condylus lateralis tibiae. Lateraler Schienbeingelenkkopf; Knochenwulst an der oberen ( proximalen) Tibia. Allgemein. mit Knorpel überzogen. rund. bildet mit den Femurkondylen das Kniegelenk. steht in Kontakt mit den Menisken
  2. Es zieht in den Tunnel, der von der inneren und äußeren Kufe des Oberschenkelknochens [Cm = Condylus medialis femoris, Cl = Condylus lateralis femoris] gebildet wird. Rechts sieht man einen Fettkörper [H = Hoffa'scher Fettkörper], von dem eine Schleimhautfalte [P = Plica synovialis infrapatellaris] ebenfalls in den Tunnel zieht
  3. The condyles of the femur do not share the same axis; rather, the axis of the lateral condyle lies behind the axis of the medial condyle.: Die Gelenkrollen des Oberschenkels liegen nicht auf einer Achse, sondern die Achse der äußeren (lateralen) liegt posterior (hinter) der medialen Gelenkrolle.: There is a risk of necrosis of the rotula and the condyles of the femur

Femur (Oberschenkelknochen) - Anatomie, Aufbau und Bänder

Condylus - DocCheck Flexiko

condyle posterior view of a right knee joint con·dyle (kŏn′dīl′, -dl) n. A rounded prominence at the end of a bone, most often for articulation with another bone. [Latin condylus, knuckle, from Greek kondulos.] con′dy·lar (-də-lər) adj. con′dy·loid′ (-dl-oid′) adj. American Heritage® Dictionary of the English Language, Fifth Edition. condylus lateralis humeri yttre stora knöl ledyta mot ulna från strålben incisura ulnaris. tuberositas ulnae skrovliget under ledyta armbågsben. lateral ledyta humeri capitulum humeri. olecranon armbågsknölen. fossa coronoideus grop i mediala humerus distalis delen Condylus humeri - Condyle of humerus Trochlea humeri - Trochlea oof humerus Fossa olecrani - Olecranon fossa Epicondylus. Synonyms for condylus lateralis in Free Thesaurus. Antonyms for condylus lateralis. 4 words related to lateral condyle: condyle, femoris, femur, thighbone. What are synonyms for condylus lateralis

condylus: [ kon´dīl ] a rounded projection on a bone, usually for articulation with another bone dict.cc | Übersetzungen für 'lateral condyle of the femur LCF [Condylus lateralis femoris]' im Italienisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,.

lateral femoral condyle Übersetzung Englisch-Deutsc

Definition of epicondylus lateralis femoris in the Medical Dictionary by The Free Dictionar dict.cc | Übersetzungen für 'lateral femoral condyle LCF [Condylus lateralis femoris]' im Italienisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,. Distaalipäästään reisiluu niveltyy sääriluuhun (tibia) ja polvilumpioon (patella). Reisiluun alaosassa on kaksi paksuuntumaa, reisiluun ulkonivelnasta (condylus lateralis femoris) luun ulkosyrjällä ja reisiluun sisänivelnasta (condylus medialis femoris) sisäsyrjällä, jotka niveltyvät sääriluun vastaaviin paksunnoksiin. Niiden väliin reisiluun alaosan takapinnalle jää syvä. The medial condyle is one of the two projections on the lower extremity of femur, the other being the lateral condyle.. The medial condyle is larger than the lateral (outer) condyle due to more weight bearing caused by the centre of mass being medial to the knee. On the posterior surface of the condyle the linea aspera (a ridge with two lips: medial and lateral; running down the posterior.

Deutsch. English Español Der an der Knieinnenseite liegende Knochenvorsprung heißt Epicondylus medialis femoris. (befunddolmetscher.de) Das vordere Kreuzband zieht von der Area intercondylaris anterior des Schienbeins zur medialen Seite des Condylus lateralis des Oberschenkelbeins (Femur) Lårben (latin: os femoris) är det längsta, tyngsta och starkaste benet i människans skelett [1], och bildar benstomme i Låret.Lårbenet är ledat mot bäckenet i höftleden och mot skenbenet och knäskålen i knäleden ().. Lårbenet består proximalt av lårbenshuvudet (caput femoris) där en fördjupning, fovea capitis femoris, lämnar plats åt lig. capitis femoris dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Kroatisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,. dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Esperanto-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,. dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Rumänisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,.

Viele übersetzte Beispielsätze mit recessus lateralis - Deutsch-Englisch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Deutsch-Übersetzungen. femoris des Menschen (zur Verfügung gestellt die eine seitliche Verlagerung der Patella nach außen und einen Überdruck zwischen dem Condylus lateralis und der Fläche der Patella zur. dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Russisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,. Condylus lateralis femoris (TA: A02.5.04.024) est pars ossis femoris, loco extremitatis distalis. Utroque latere ossis femoris bini condylus est, latere mediali condylus medialis femoris. Condylus lateralis momentum magnum coniunctionum ossa-tendines-musculi. Nexus interni Condylus lateralis femoris (TA: A02.5.04.024) est pars ossis femoris, loco extremitatis distalis.Utroque latere ossis femoris bini condylus est, latere mediali condylus medialis femoris.Condylus lateralis momentum magnum coniunctionum ossa-tendines-musculi Thema 4 palpatie condylus lateralis / medialis tibia Oom Thim

Condylus lateralis femoris definition of condylus

femoris fibula m.quadriceps femoris os femoris c quadricepspees facies patellaris femoris patella condylus lateralis femoris lig.patellae meniscus lateralis tuberositas tibiae lig.capitis fibulae anterius caput fibulae lig.capitis fibulae posterius lig.collaterale fibulare (laterale) epicondylus lateralis fibula d FDboek2.indb 249 21-05-10 14: dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Französisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,.

lateral condyle - Deutsch-Übersetzung - Linguee Wörterbuc

dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Schwedisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,. Epicondylus lateralis femoris Übersetzung, Deutsch - Spanisch Wörterbuch, Siehe auch 'Einfluss',episch',Economyclass',epidemiologisch', biespiele, konjugatio

lateral condyle of the femur LCF [Condylus lateralis

  1. dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Italienisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,.
  2. dict.cc | Übersetzungen für 'Epicondylus lateralis femoris' im Ungarisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen,.
  3. academic.ru RU. EN; DE; ES; FR; Запомнить сайт; Словарь на свой сай
  4. Define condylus medialis. condylus medialis synonyms, condylus medialis pronunciation, condylus medialis translation, English dictionary definition of condylus medialis. Noun 1. medial condyle - a condyle on the inner side of the lower extremity of the femur condyle - a round bump on a bone where it forms a joint with..
  5. Cọndylus [von gr. ϰονδυλος = Knochengelenk] m; ,li: Gelenkkopf, Gelenkknorren, Gelenkfortsatz (vor allen an den Enden langer Röhrenknochen; Anat.

Synonyms for condylus medialis in Free Thesaurus. Antonyms for condylus medialis. 4 words related to medial condyle: condyle, femoris, femur, thighbone. What are synonyms for condylus medialis Sprawdź tutaj tłumaczenie niemiecki ↔ angielski słowa Condylus lateralis femoris ! Gratis trener słownictwa, tabele odmiany czasowników, wymowa Le condyle latéral est l'une des deux projections sur le extrémité inférieure du fémur.L'autre est le condyle médial.Le condyle latéral est le plus proéminent et est plus large à la fois dans ses diamètres d'avant en arrière et transversaux

trochanter major femoris. trochanter minor femoris. fossa trochanterica. tuberculum quadratum. linea pectinea. linea intertrochanterica. crista intertrochanterica. condylus medialis. condylus lateralis. facies patellaris. fossa intercondylaris. epicondylus medialis. epicondylus lateralis. tuberculum adductorium. patella. facies anterior. branch of lateral circumflex femoral artery. Frequent questions. Medical Information Searc Condylus medialis et lateralis. Die distale Extremitas des Femur verbreitert sich zu den seitlichen Condylen, medialis und lateralis.Sie sind durch die Fossa intercondylaris im dorsalen Areal voneinander strukturell getrennt. An den seitlichen Arealen finden sich die Epicondyli medialis et lateralis, die sich als ossäre Vorsprünge identifizieren lassen Trochlea ossis femoris Condylus lateralis Condylus lateralis tibiae Fibula Tibia Condylus medialis tibiae Eminentia intercondylaris Condylus medialis Epicondylus medialis Facies poplitea Trochanter minor Os sesamoideum proximale laterale Os metatarsale 4 Os tarsale 1/2 Os tarsale 4 Os m 2 Tuber calcanei Abb. 11.5 Beckengliedmaße, Kaudalan

Der Musculus popliteus entspringt dem Condylus lateralis femoris sowie dem Hinterhorn des Außenmeniskus und zieht daraufhin zu seinem Ansatz an der Facies postreior tibiae. So liegt der Ursprung oberhalb des Ursprungs des Musculus soleus. Innervation. Der Musculus biceps femoris weist eine Doppelinnervation auf Kopf: Condylus medialis et lateralis femoris; Pfanne: Condylus medialis et lateralis tibiae und Meniscus mediales et lateralis; Art. femoropatellaris. Facies patellaris des Femurund Facies articularis der Patellastehen in gelenkigem Kontakt medialis femoris), - äußerer Obergelenkknorren (Epicondylus lateralis femoris). Die weiteren Teile sind: - 2 konvexe Gelenkkörper: •innerer Gelenkknorren (Condylus media-lis femoris), •äußerer Gelenkknorren (Condylus lateralis femoris). Die beiden weit nach dorsal ausladenden Kon-dylen sind nicht spiegelbildlich genau gleich

Eine Kniefehlstellung ist eine Achsabweichung zwischen Oberschenkel und Unterschenkel.Eine genauere Bezeichnung ist Achsenfehlstellung am Kniegelenk, während eine Beinachsenfehlstellung ihre Ursache in einer Kniefehlstellung haben kann, aber auch durch Fehlstellungen am Hüftgelenk, Fuß, Ober- oder Unterschenkelknochen bedingt sein kann.. In der Ansicht von vorn auf die Frontalebene. Der gemeinsame Ansatz der beiden Köpfe liegt lateral am Caput fibulae 3,5. Diese Annahme wurde nach Cadaver-Studien von Branch & Anz um einen weiteren distalen Ansatzpunkt am Condylus lateralis tibiae (posteriorer Schienbeinkopf) erweitert 6. Den beiden Köpfen des M. biceps femoris können unterschiedliche Funktionen zugeschrieben werden Das Band zieht von hinten-unten-außen (dorso-caudal-lateral) nach vorne-oben-innen (antero-cranial-medial) in die ganze Tiefe der Grube zwischen den Gelenkknorren (Condylen) des Oberschenkelknochens. Es inseriert dort am inneren Bereich der Knorpel-Knochen-Grenze des inneren Gelenkknorrens (Condylus medialis femoris)

Epicondylitis lateralis - Verletzungen, Vergiftungen - MSD

Condylus medialis femoris und Condylus lateralis femoris. Der. Condylus humeri. 6.1 Nicht-operativ o Unverschobene Fraktur / Fissur (Typ I) o Dislozierte Extensionsfraktur, die reponier- und retinierbar sind (Typ II) Toleranzbereich (primär oder nach Reposition): S1-Leitlinie 012/014: Suprakondyläre Humerusfraktur beim Kind aktueller Stand: 12/2014 Seite von 22 Die proximale Epiphyse ist zum Tibiakopf (Caput tibiae) verbreitert und besteht aus einem inneren und äußeren Gelenkknorren (Condylus medialis und lateralis).Beide Kondylen bilden das sogenannte Tibiaplateau, das die Verbindung zum Femur herstellt.Die nach kranial gerichtete Gelenkfläche der Tibia (Facies articularis superior) ist durch eine knorpelfreie Erhebung getrennt (Eminentia.

Define condylus lateralis. condylus lateralis synonyms, condylus lateralis pronunciation, condylus lateralis; condylus lateralis femoris; condylus lateralis tibiae; condylus medialis; condylus medialis; condylus medialis femoris; condylus medialis tibiae; condylus occipitalis Femoral insertion in Deutsch Englisch-Deutsch Wörterbuch. Femoral insertion Übersetzungen Femoral insertion Hinzufügen . Femorale Insertion (VKB) entspringt an der Innenfläche des Condylus ossis femoris lateralis, zieht schräg durch die Fossa intercondylaris und inseriert im mittleren Anteil der Area intercondylaris Funktion: Stabilisator gegen Varus- und Aussenrorationsstress beim gestreckten Knie. Bandtyp: extrakapsulär. Fenster schliessen. Lig. meniscofemorale posterior. Ansatzstellen: Hinterhorn des lateralen Meniskus - ventraler innerer Condylus medialis femoris. Funktion: - verhindert dorsalers Dislozieren der Tibia bei fixiertem Femur articulatio condylus: condylusízület capitulum mandibulae, condylus mandibulae: állkapocsízületi fejecs epicondylus: condylus csontnyúlványa condylus feletti csontnyúlvány csontbütyöknyúlvány (condylus feletti izomtapadásra) csontnyúlvány epikondílusz epicondylus lateralis femoris: külső combcsonti dudo

Tibia (Schienbein) - Anatomie, Aufbau, Bänder, PathologieLevel 7 - Кости бедра и голени - Анатомия человека - MemriseLevel 1 - Gelenke, Knochenpunkte etc, - Memrise

2 Condylus lateralis femoris 3 Ligamentum cruciatum anterius 4 Meniscus lateralis 5 Ligamentum collaterale fibulare 6 Caput fibulae 7 Fibula 8 Tibia 9 Ligamentum collaterale tibiale 10 Ligamentum cruciatum posterius 11 Meniscus medialis 12 Ligamentum meniscofemorale posterius Deutsch 13 Русский. Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: Condylus lateralis femoris — Aufbau des rechten Kniegelenkes (Ansicht von vorne, schematisch) Röntgenbild eines rechten Kniegelenkes (Ansicht von der Seite) Das Kniegelenk ( Deutsch Wikipedia. condylus lateralis femoris — [TA] lateral condyle of femur: the lateral of the two surfaces at the distal end of the femur that articulate with Schi̲e̲nbeinknorren vgl. Condylus lateralis tibiae bzw. Condylus medialis tibiae. Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013 Der Musculus gastrocnemius caput mediale entspringt proximal des Condylus medialis femoris, während das Caput laterale proximal des Condylus lateralis femoris seinen Ursprung hat. Beide inserieren über die Achillessehne am Tuber calcanei und werden durch den Nervus tibialis (S1 - S2) innerviert Tape Kinesiology Tennisellenbogen Epicondylitis Lateralis . Condylus lateralis femoris (TA: A02.5.04.024) est pars ossis femoris, loco extremitatis distalis. Utroque latere ossis femoris bini condylus est, latere mediali condylus medialis femoris. Condylus lateralis momentum magnum coniunctionum ossa-tendines-musculi. Nexus interni Der Musculus gastrocnemius caput mediale entspringt proximal des Condylus medialis femoris, während das Caput laterale proximal des Condylus lateralis femoris seinen Ursprung hat. Beide inserieren über die Achillessehne am Tuber calcanei und werden durch den Nervus tibialis (S1 - S2) innerviert Als Baker-Zyste wurde ursprünglich die Poplitealzyste (popliteal: zur Kniekehle gehörig) des.